Yukon Quest.info - Die inoffizielle deutschsprachige Seite - Schlittenhunderennen durch Alaska und Yukon
Home Infos Aktuell Reportagen Musher Trail Multimedia Links Kont@kt Shop
YQ Klicken Kaufen



Yukon Quest Nachrichten auf Alaska-Info Yukon Quest Google+ Community
Yukon Quest Nachrichten auf Twitter (elhiggo) Yukon Quest RSS abonnieren










Yukon Quest Nachrichten
« News zurueck
Yukon Quest 300 – Erste Aufgaben
[Startseite]

  05.02.2018
  
09:58:11  
YQ -> Teams auf dem Weg nach Circle City

Das Duo Allen Moore und Matt Hall befinden sich im Moment in Front auf dem Weg nach Circle City. Etwa fünf Meilen dahinter fährt Paige Drobny und nochmals mehr als 15 Meilen entfernt befindet sich eine größere Gruppe, bestehend aus Torsten Kohnert, Laura Neese, Ryne Olson, Ed Hopkins Hugh Neff und Katherine Keith.

YQ(C)YQ

Allen Moore war der erste Musher, der durch Central gekommen war. Der YQ-Champion entschied, sich nach Circle City weiterzufahren, nachdem er sich ein paar Sachen aus seinen Vorrat-Taschen geholt hatte.

Paige Drobny, Matt Hall, Laura Neese und Ed Hopkins entschieden sich ebenfalls dafür, schnell ihre Ausrüstung zu schnappen, um wieder auf die Spur zu kommen. Torsten Kohnert hat seinen obligatorischen 4-stündigen Zwischenstopp in Central absolviert und ist dann wieder aufgebrochen.

Vebjorn Aishana Reitan hielt sich auch nur kurz im Checkpoint auf, ebenso wie Riley Dyche, der vor Hugh Neff und Katherine Keith wieder auf den Trail nach Circle ging. Dyches Trail-Partner nach Central, Dave Dalton und Bernhard Schuchert entschieden sich dafür ihre Teams im Kontrollpunkt ausruhen zulassen.

Severin Cathry, Alex Bütow und Rob Cooke kamen dann nacheinander an, Cathry folgte Ryne Olson nach seiner kurzen Pause. Ike Underwood und Jennifer Campeau sind die letzten Central Ankünfte. Nathaniel Hamlyn (der nur noch mit 8 Hunden unterwegs ist), Luc Tweddell und Tim Pappas haben nach einer Pause den Weg nach Cirlce City in Angriff genommen.

Mike Ellis ausgeschieden

Zurzeit am Ende des Feldes sind noch Christine Roalofs und Mark Stamm im Mile 101 Checkpoint. Dort um 14 Uhr (Ortszeit) ist YQ-Veteran Mike Ellis aus dem Rennen gegangen. Seine Entscheidung wurde für die Gesundheit und das Wohlbefinden seines Hunde-Teams getroffen. Es war Ellis neunte Teilnahme am Yukon Quest und seine vierte vorzeigte Aufgabe. 2011 belegte der 47jährige aus Fairbanks dem achten Rang, sein bisher bestes Ergebnis.

Damit verbleiben 25 Teams auf der Strecke nach Whitehorse.

Die Strecke nach Circle City

Der Trail nach Circle ist zwar teilweise hügelig aber bei weitem nicht so strapaziös wie Boulder oder Eagle Summit es für die Hunde waren. Wenn Sie Central verlassen sind Sie für acht Meilen auf einer Straße, an der eine Hochspannungsleitung entlangläuft. Es sind noch weitere 10 Meilen bis Birch Creek über den Medicine Lake und sichtbaren Sümpfen. Birch Creek ist windig, endlos und grundsätzlich überflutet - unter Stellen, an denen Wind viel Schnee angeweht hat, kann ohne weiteres offenes Wasser liegen und die Gefahr einzubrechen ist zwar gering aber vorhanden. An den meisten Stellen gibt es gutes Feuerholz. Es kann kalt sein. 45 Meilen nach Central werden Sie unter der Brücke einer Landstraße durchfahren. 4 Meilen weiter ist Kokrines Cabin, welche geöffnet sein könnte. Fragen Sie. Danach geht es noch 10 weitere Meilen über Birch Creek. Wenn Sie diesen verlassen, haben Sie ca. 20 Meilen einen weichen Weg durch Gebüsch mit schwarzen Fichten zum Circle Checkpoint.




admin

 
Yukon Quest 300 – Erste Aufgaben
« News zurueck
[Startseite]

 









Zur direkten Bestellung
Mehr Yukon Quest Bücher

Whitehorse Fairbanks WHITEHORSE  FAIRBANKS

Allen Moore
Allen Moore
Der Ehemann von Yukon Quest Gewinnerin Aliy Zirkle, Allen Moore ist zum achten Mal beim 1000 Meilen Rennen gemeldet. 2008 waren beide Musher schon beim YQ300.. mehr

Yukon Quest™   Offizielle Seite
KUAC   Radio Station
CBC North   Radio Station


© copyright 2003-2020 rnr-projects
www.yukonquest.info
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
Powered by ScarNews v1.2 © 2002 by Scar
 Subscribe in a reader Home | Favoriten | Impressum | .

PHP News Script, ScarNews
Copyright by Christian Kerl