Yukon Quest.info - Die inoffizielle deutschsprachige Seite - Schlittenhunderennen durch Alaska und Yukon
Home Infos Aktuell Reportagen Musher Trail Multimedia Links Kont@kt Shop
YQ Klicken Kaufen



Yukon Quest Nachrichten auf Alaska-Info Yukon Quest Google+ Community
Yukon Quest Nachrichten auf Twitter (elhiggo) Yukon Quest RSS abonnieren










Yukon Quest Nachrichten
« News zurueck
Unermüdliche Hetzjagd
[Startseite]

  15.02.2016
  
10:05:46  
YQ -> Hugh Neff mit 2 ½ Stunden Vorsprung von Braeburn gestartet

Hugh Neff ist mit neun Hunden und einer Minute Verspätung von Braeburn aus auf den letzten Abschnitt des Rennen nach Whitehorse gestartet. Zuvor hatte der Yukon Quest Champion von 2012 nach 12 Stunden und 20 Minuten die Strecke von Carmacks nach Braeburn absolviert und war als Erster im letzten Checkpoint eingefahren. Ihm folge Brent Sass der 15 Stunden und 8 Minuten für die Strecke benötigte und zwei Stunden und 35 Minuten nach Neff ankam. Allen Moore war insgesamt nur 11 Minuten langsamer als Neff und kam mit einem Abstand von 23 Minuten auf den Titelverteidiger als Dritter im letzten Kontrollpunkt an. Matt Hall ist dann als Vierter mit einem Rückstand von 4 Stunden und 35 Minuten auf Hugh Neff nach Braeburn gekommen.

YQ © YQ

Alle Teams müssen in Braeburn die vorgeschriebene Rast von acht Stunden nehmen, bevor sie auf die letzten 100 Meilen des Rennen, nach Whitehorse ins Ziel gehen.

Mit dem zweiten Yukon Quest Titel vor Augen liegt es nun vor allem an Hugh Neff seinen Vorsprung solange wie möglich zu verteidigen. Doch diese Aufgabe ist neu für ihn, da er bisher seine Konkurrenten immer gejagt hat. Wie 2012, als er mit einem Rückstand von 42 Minuten auf Allen Moore von Braeburn aus gestartet ist und seinen ersten Titel mit 26 Sekunden Vorsprung gewinnen konnte. Auch 2009 ist er nur 4 Minuten nach Sebastian Schnuelle dem damaligen Gewinner ins Ziel gekommen. Er selbst hat schon betont, dass er lieber der Jäger als der Gejagte ist.





Wetter in Braeburn

In Braeburn ziehen am Morgen Wolkenfelder durch und die Temperatur liegt bei -11°C. Darüber hinaus gibt es von mittags bis zum Abend hin Schnee und die Temperaturen liegen zwischen -14 und -4 Grad. In der Nacht ist ein Blick auf die Sterne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel möglich bei Tiefsttemperaturen von -18°C.

Der Trail ins Ziel:

Der letzte Trailabschnitt des Yukon Quests ist etwa 100 Meilen lang; es geht über den alten Dawson Trail, über den Takhihi River und Yukon River nach Whitehorse. Sie werden für etwa 70 Meilen auf dem Old Dawson Trail sein. Gutes Holz auf einem relativ einfachen Teil des Rennen. Da sind einige Berge die herausfordernd sein können aber meistens wenn Sie den anderen Weg gehen. Viele Plätze um eine Pause einzulegen; nicht viele Wahrzeichen für den Neuling. Wenn die Teams über einige Hügel und an diversen Farmen, Ranches und an weidenden Pferden vorbei kommen. Besteht die Gefahr, dass die Hufabdrücke der Pferde auf der Strecke und die von Trappern hinterlassenen Fallen, ein Problem werden könnten. Die Strecke führt nun auf den Dawson Trail, der dort beginnt, wo der Flat Creek in den Takhini River fliesst. Die Teams fahren nun, 15 Meilen auf dem Takhini River, bis dieser auf den Yukon trifft. Die Musher passieren unterhalb des Klondike Highway die Takhini-Bruecke und biegen danach scharf rechts auf den Yukon River, danach kommen sie an dem Mountain View Golfkurs, der vielen Schaulustigen einen gute Aussicht bietet, vorbei, um dann die letzten 10 Meilen auf dem Yukon nach Whitehorse zu fahren. Sie haben es geschafft!




admin

 
Unermüdliche Hetzjagd
« News zurueck
[Startseite]

 






Whitehorse - Yukon Kanada :
WHITEHORSE WETTER

Fairbanks - Alaska :
FAIRBANKS WETTER


Zur direkten Bestellung
Mehr Yukon Quest Bücher

Whitehorse Fairbanks WHITEHORSE  FAIRBANKS

Allen Moore
Allen Moore
Der Ehemann von Yukon Quest Gewinnerin Aliy Zirkle, Allen Moore ist zum achten Mal beim 1000 Meilen Rennen gemeldet. 2008 waren beide Musher schon beim YQ300.. mehr

Yukon Quest™   Offizielle Seite
Newsminer   Fairbanks News
KUAC   Radio Station
CBC North   Radio Station


© copyright 2003-2018 rnr-projects
www.yukonquest.info
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
Powered by ScarNews v1.2 © 2002 by Scar
 Subscribe in a reader Home | Favoriten | Impressum | .

PHP News Script, ScarNews
Copyright by Christian Kerl