Yukon Quest News Archiv - Die inoffizielle deutschsprachige Yukon Quest Seite
Yukon Quest.info - Die offizielle deutschsprachige Seite - Hundeschlittenrennen durch Alaska und Yukon
Home Infos Aktuell Reportagen Musher Trail Multimedia Links Kont@kt Shop
Klicken Kaufen



Yukon Quest Bilder
Mehr YQ Bilder









NEUIGKEITEN / ARCHIV
News - Archiv
 Archive verlassen  
  [Suche]
  
  Sortieren nach: Titel | [Kategorie] | [Datum]
Newsanfang anzeigen   
|<< -10 Zurueck [1] 2 3 4 5 6 7 Weiter +10 >>|

18.02.2018 [NR 668]
YQ -> Die Vergabe der Yukon Quest Auszeichnungen
Das diesjährige Finnish & Awards-Bankett, das vom Coast High Country Inn & Convention Center und Northern Vision Development veranstaltet wurde, begann mit der 1. Canadian Ranger Patrol Group, die mit einer Fahnenprozession die diesjährigen Musher in... [mehr]Mehr
16.02.2018 [NR 667]
YQ -> Die letzten Vier – Yukon Quest beendet
Dave Dalton startete um 01.28 Uhr von Braeburn aus und schaffte es mit einem 10-köpfigen Team um 18.05 Uhr über die Ziellinie. Der erfahrene Musher absolvierte sein 28. Yukon Quest auf dem 10. Platz mit einer Gesamtzeit von 12 Tagen, 5 Stunden, 17... [mehr]Mehr
15.02.2018 [NR 666]
YQ -> Claudia Wickert scheidet aus
Heute Morgen um 3:30 Uhr hat Rookie-Musher Claudia Wickert aus Whitehorse, Yukon das Rennen in Braeburn aufgegeben. Wickert versuchte heute Morgen, nach Whitehorse zu fahren, kehrte aber nach Braeburn wieder um. Die aus Deutschland stammende Wickert... [mehr]Mehr
14.02.2018 [NR 665]
YQ -> Top5 in Whitehorse
Titelverteidiger Matt Hall musste sich in diesem Jahr mit dem zweiten Platz begnügen und kam um 14:42 Uhr in Whitehorse mit einem 11-köpfigen Hunde-Team an. Acht Stunden hinter dem Sieger Allen Moore und mit einer Gesamtzeit von 10 Tagen, 2 Stunden... [mehr]Mehr
13.02.2018 [NR 664]
YQ -> Paige Drobny hat das Rennen aufgegeben
Heute Morgen hat Paige Drobny aus Ester, Alaska, das Rennen in Carmacks aufgegeben. Drobny versuchte gestern nach Braeburn zu fahren, entschied sich aber heute Morgen, nach Carmacks umzukehren und dort das Rennen zu beenden. Als Grund für ihre... [mehr]Mehr
13.02.2018 [NR 663]
YQ -> Yukon Quest Champion 2018: Allen Moore
Bei fast frühlingshaften Temperaturen von -3 Grad Celsius und Schneefall in Whitehorse, Yukon (Kanada), hat das schwarze Team des SP-Kennel aus Two Rivers, Alaska die 35te Ausgabe des Yukon Quest International Schlittenhunderennen gewonnen. Genauer... [mehr]Mehr
13.02.2018 [NR 662]
YQ -> Allen Moore auf dem Weg ins Ziel
Mit einer Minute Verspätung nach seiner vorgeschriebenen 8-stündigen Rast, ist Allen Moore mit seinem kompletten Hundeteam um 19:08 Uhr (Ortszeit) vom letzten Checkpoint Braeburn in Richtung Whitehorse aufgebrochen. Laut GPS-Tracker Daten hat sich... [mehr]Mehr
12.02.2018 [NR 661]
YQ -> Neese und Reitan holen auf
Nach den antarktischen Bedingungen mit -40 Grad Celsius und noch darunter, denen die Musher und ihre Teams bisher ausgesetzt waren, fühlt sich nun alles wärmer an. Denn es herrschen im Moment nur noch Temperaturen von -30 Grad Celsius.

Allen...
[mehr]Mehr
12.02.2018 [NR 660]
YQ -> Severin Cathry ausgeschieden
Der Rookie-Musher Severin Cathry aus der Schweiz, ist am Nachmittag in Dawson City vorzeitig aus dem Rennen gegangen. Cathry sagte, er habe die Entscheidung getroffen, weil sein Team nicht mehr über die Ausdauer und Kondition verfüge, die es... [mehr]Mehr
11.02.2018 [NR 659]
YQ -> Einsamer Moore gen Carmacks
Mit fast 100 Kilometer Vorsprung auf seine ärgsten Konkurrenten ist Allen Moore mit 14 Hunden unterwegs und unter normalen Bedingungen nicht mehr einzuholen. Seit Beginn des Rennens – außer in Two Rivers – ist der 60jährige in jedem Checkpoint als... [mehr]Mehr
10.02.2018 [NR 658]
YQ -> Torsten Kohnert geht aus dem Rennen
Heute Morgen um 9:00 Uhr hat Veteran Torsten Kohnert aus Schweden das Rennen in Dawson City, Yukon, aufgegeben. Er entschied sich für die Gesundheit und das Wohlbefinden seines Teams und erklärte, dass sich seine Hunde aufgrund des kalten Wetters... [mehr]Mehr
10.02.2018 [NR 657]
YQ -> Neffs Hund an Aspiration verstorben / Tweddell erhält Zeitstrafe
Am frühen Morgen berichtete Hugh Neff dem Yukon Quest Haupt- Tierarzt, dass ein Hund seines Teams in Clinton Creek verstorben war. Die leitende Tierärztin Cristina (Nina) Hansen, DVM, PhD, berichtet, dass vorläufige Obduktionsergebnisse für Hugh... [mehr]Mehr
10.02.2018 [NR 656]
YQ -> Herausnahme von Cathry revidiert
Nach einer Untersuchung gibt es eine interne Mitteilung über die Einzelheiten der Herausnahme von Severin Cathry.

YQ(C)YQ

In einer Untersuchung aufgrund der aktuellen...
[mehr]Mehr
09.02.2018 [NR 655]
YQ -> Der Rest des Feldes in Dawson
Nachdem die Top3, Allen Moore, Paige Drobny und Matt Hall in Dawson angekommen sind, trafen nach und nach ihre Verfolger im Halbzeitort ein. Ed Hopkins längere Pausen halfen ihm, etwas Boden gut zu machen, als er an Laura Neese und Vebjorn Aishana... [mehr]Mehr
09.02.2018 [NR 654]
YQ -> Schweizer Severin Cathry drückt den SOS-Knopf
Am vergangenen Abend um 18.40 Uhr (Ortszeit) aktivierte Severin Cathry aus Andermatt, Schweiz, den SOS-Knopf auf seinem GPS-Tracking-Gerät etwa 45 Meilen außerhalb von Eagle, in Richtung Dawson City.

[mehr]Mehr
09.02.2018 [NR 653]
YQ -> Hund aus dem Team von Hugh Neff verstorben
An diesem Morgen erklärte Race Marshal Doug Harris, dass Bobby, ein Hund aus Hugh Neffs Team, verstorben ist. Tierärztin Dr. Cristina Hansen sagte, eine Obduktion werde durchgeführt. Der Yukon Quest wird weitere Informationen veröffentlichen, sobald... [mehr]Mehr
09.02.2018 [NR 652]
YQ -> Jason Campeau mit Hubschrauber ins Krankenhaus ausgeflogen
Jason Campeau vom Atka Kennel in Rocky Mountain House, Alberta, drückte um 12:28 Uhr den Hilfeknopf auf seinem Race-Tracking-Gerät. Er war 45 Meilen außerhalb des Eagles Kontrollpunkts und auf dem Weg nach Dawson City, dem ersten Kontrollpunkt in... [mehr]Mehr
08.02.2018 [NR 651]
YQ -> Gold, 13 Leithunde, 9 Stunden Vorsprung und eine bittere Erinnerung
Der zweitfache Yukon Quest Champion Allen Moore und sein 14ten starkes Hundeteam des SP Kennel aus Two Rivers kamen als erste am Kontrollpunkt Dawson City, Yukon an. Um 19:27 Uhr (Ortszeit) fuhr der 60jährige Moore in den Halbzeitort ein. Fast neun... [mehr]Mehr
07.02.2018 [NR 650]
YQ -> Eisig kalter Weg nach Dawson City
Allen Moore bleibt in Führung und befindet sich im Moment auf dem letzten Streckenabschnitt nach Dawson City. Dort und auf dem Trail dorthin herrschen weiterhin eiskalte Minustemperaturen, von weit unter -40 Grad Celsius. Von Mehreren Mushern wurde... [mehr]Mehr
07.02.2018 [NR 649]
YQ -> Yukon Quest 300 beendet
Um 1:30 Uhr ist Olivia Shank Neff in Central mit acht Hunden ins Ziel gekommen und hat damit das Yukon Quest 300 2018 beendet. Die Ehefrau von Yukon Quest Champion und Enkelin des Yukon Quest Mitbegründers LeRoy Shank brauchte für die Finale Strecke... [mehr]Mehr

  
649 - 668 von 668
 
 





Whitehorse - Yukon Kanada :
WHITEHORSE WETTER

Fairbanks - Alaska :
FAIRBANKS WETTER


Die weisse Odyssee
Nicolas Vanier
315 Seiten - In 99 Tagen mit dem Hundeschlitten vom Pazifik zum Atlantik: N. Vanier hat es vollbracht und seine Erlebnisse
Zur direkten Bestellung

Mehr Yukon Quest Bücher

Whitehorse Fairbanks WHITEHORSE  FAIRBANKS

Dave Dalton
Dave Dalton
mehr

Yukon Quest™   Offizielle Seite
Newsminer   Fairbanks News
KUAC   Radio Station
CBC North   Radio Station


© copyright 2003-2018 rnr-projects
www.yukonquest.info
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
Powered by ScarNews v1.2 © 2002 by Scar
 Subscribe in a reader Home | Favoriten | Impressum | .

PHP News Script, ScarNews
Copyright by Christian Kerl